Dr. Röhrs & Herrmann
Beratende Ingenieure und Geologen

Über uns: Tätigkeitsfelder

Unser Büro wurde 1995 als Dr. Röhrs & Herrmann von den Diplom-Geologen Dr. Jürgen Röhrs und Markus Herrmann als GbR gegründet.

Wir befassen uns mit der Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen zu Boden- und Gewässerkontaminationen, zu Schadstoffbelastungen in Gebäuden, zu geotechnischen (Baugrund, Erd- und Grundbau, Deponiebau), hydrogeologischen sowie wasser- und abfallwirtschaftlichen Fragestellungen.

Als wesentliche Arbeitsschritte im Zusammenhang mit der Erstellung der Gutachten werden von uns die Entnahme von Boden-, Wasser-, Gas-, Material- und Abfallproben sowie Messungen/Analysen im Gelände durchgeführt. Dazu verfügen wir über einen eigenen umfangreichen und dem aktuellen Stand der Technik angepassten Gerätepark.

Unser Büro ist nach DIN EN ISO/IEC 2005 akkreditiert (Probenahmeverfahren und Vor-Ort-Messungen) und besitzt die Anerkennung "Altlasten" für Tätigkeiten auf den Liegenschaften des Bundes nach der BAM/OFD-Vereinbarung in der Neufassung vom 17. 05. 2000.

Beide Gesellschafter sind anerkannte Sachverständige nach § 18 BBodSchG und von der Handelskammer Hannover öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige.

Unser Kundenstamm besteht aus ca. 770 Mandanten mit rund 1.600 Projekten seit 1995. Zu unseren Auftraggebern zählen:

  • Unternehmen
  • Kommunen und Landkreise
  • Landes- und Bundesbehörden
  • Gerichte und Staatsanwaltschaften
  • Versicherungen
  • Privatpersonen